Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

 Annulierungs & Rückgabebedingungen

Geöffnete Artikel können nicht retourniert werden! Bestellungen bei der Preisbrenner GmbH sind gemäss der AGB verbindlich und der Kunde ist zur Abnahme der Ware und /oder der Leistung verpflichtet. Stornierungen seitens des Vertragspartners sind gänzlich nicht möglich. Bei Verweigerung der Annahme von bestellter Ware, sowie bei Ausbleiben einer Voraus- oder Teilzahlung innerhalb von 10 Arbeitstagen behält sich die Preisbrenner GmbH ausdrücklich das Recht vor, kommentarlos vom Vertrag zurückzutreten. In jedem dieser Fälle wird vom Vertragspartner eine Umtriebsentschädigung von 10% des gesamten Auftragswertes, mindestens jedoch CHF 50.00 zuzüglich allfälliger Logistik- und Lagerkosten verrechnet!

Die Preisbrenner GmbH behält sich das Recht vor jederzeit ohne Angabe eines Grundes vom Vertrag zurückzutretten, in diesem Fall werden dem Vertragspartner die im Vorraus getätigten Leistungen zurückerstattet.

Sämtliche Lizenzartikel sind von der Rückgabe ausgeschlossen.

 

Garantiebestimmungen

Alle Geräte sind ab offizieller Schweizer Vertretung und / oder  für den Schweizer Markt bestimmt, Garantiebestimmungen gemäss jeweiliger Hersteller in der Regel zwei Jahre auf Produktionsfehler.

Der Vertragspartner verpflichtet sich sämtliche Garantieleistungen, sowie sämtliche Serviceleistungen direkt beim jeweiligen Hersteller einzufordern. Falls vom Hersteller oder der Servicestelle verlangt, ist der Vertragspartner dazu verpflichtet das Gerät einzusenden bzw. der Servicestelle vorbeizubringen. In diesem Fall hat der Vertragskunde keinen Anspruch auf die dadurch entstandenen Kosten, ebenfalls besteht kein Anspruch auf ein Ersatzgerät während des Service / Garantiefalls.


 

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Preisbrenner GmbH. Diese ist berechtigt, jederzeit (auch nachträglich) einen entsprechenden Eintrag ins Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen. Der Vertragspartner hat der Preisbrenner GmbH von Zugriffen Dritter, insbesondere von Zwangsvollstreckungsmassnahmen sowie sonstigen Beeinträchtigungen der Produkte unverzüglich schriftlich zu unterrichten. Der Vertragspartner hat der Preisbrenner GmbH alle Schäden und Kosten zu ersetzen, die durch einen Verstoss gegen diese Verpflichtung sowie durch erforderliche Interventionen entstehen.

 

Vertragsrücktritt Preisbrenner GmbH

Die Preisbrenner GmbH kann ohne Angabe von Gründen innert einer Frist von 10 Arbeitstagen nach Eingang der Bestellung des Vertragspartners vom Vertrag zurücktreten. Der Vertragspartner ist entsprechend zu orientieren und ein allfällig bereits geleisteter Kaufbetrag dem Vertragspartner vollumfänglich zurück zu erstatten. Eine Auszahlung erfolgt in der Regel innerhalb von 5 Arbeitstagen. Im Falle eines Rücktrittes der Preisbrenner GmbH können ausnahmslos keinerlei Schadenersatzforderungen gegenüber der Preisbrenner GmbH geltend gemacht werden.